Das AngelBirth Training

Für eine neue Generation von Frauen, die Raum für die Seele und einen tiefen Zugang zum Femininen kreieren möchten.

 

Dies ist ein Training für all die Frauen, die professionell im Bereich Seele, Weiblichkeit & Geburt arbeiten möchten oder dies schon tun.

Für Frauen, die gerne Doulas oder spirituelle Schwangerschafts- und Geburtsbegleiterinnen sein möchten, und dies vertiefen wollen.

Für Frauen, die schon als weibliche Heilerinnen, Yogalehrer und Frauencoaches arbeiten und die Welt der Seele mehr integrieren wollen, die mehr Bewusstsein für die Sensibilität der Geburt erschaffen und den Zugang zu weiblichen Pfaden der Gesundheit und Ganzheit bereiten möchten.

Für Frauen die mehr Seele, weibliche Weisheiten und Zartheit in ihre Arbeit fließen lassen möchten.

Für Frauen die gerne als Heilerinnen für andere Frauen da sein möchten, und sich auf den Weg machen möchten. 

 

AngelBirth Ausbildung Sommer 2018

 

Level 1 Practitioner — ein 7-tägige Intensiv-Ausbildung

 

 

 

Im Sommer 2018 findet AngelBirth Level 1 in Berlin statt.

 

AngelBirth 1 ist das Practitioner Level und ist für alle geeignet die schon im weiblichen oder Frauenfeld arbeiten oder sich Fortbilden möchten.  Wenn Du ganz neu bist zu dieser Arbeit ist es auch Möglich Teilzunehmen, bedarf allerdings eines persönlichen Kennenlernen und erörtern ob diese Ausbildung für dich gut geeignet ist. 

 

Diese Level 1 Ausbildung ist nun ein 7 Tage Intensiv Training. Die Integration wird durch Online Mentorship danach begleitet. 

 

Die Begleitung in der Integration geht in etwa 1 Jahr, und gehört zu den Bedingungen des Zertifikats dazu, da die Themen noch längere Zeit in Dir wirken und das lernen sich dann über einige Monate ausdehnt. Die Zahlung der ersten 7 – Tage und auch der Jahresbegleitung sind jeweils in Raten möglich. 

AngelBirth BERLIN Sommer 2018

 

Level 1, Tag 1: Die Geburt der Seele

• Die Geburt deiner Seele : Selbsterfahrung 

• das Nervensystem : Körperwissen

• Kreieren und Halten eines sicheren Raumes : safe space 

• Schwangerschafts- und Geburtsprozesse aus Perspektive der Seele verstehen : spirituelle Grundlagen 

• Deine Seelenreise & deine Geburtsreise : innere Reise

Wir beginnen damit zu verstehen, wie die Seele geboren wird, damit wir sowohl unsere eigene Reise, als auch die anderer Wesen begreifen können. Du erhältst Unterrichtsmaterial zu unseren Themen.

Unser Fokus liegt auf der physiologischen Welt des Körpers & der energetischen Welt der Seele, die in den Körper kommt.

Die Welt des Geburtsfeldes, sowie das Verständnis der sensiblen Prozesse der Natur der Geburt, sind kraftvolle Wege, um die Tiefe der Reise der Seele und unsere eigene Reise im Leben zu verstehen. Wir verbinden praktisches Wissen rund um Nervensystem, sicheren Raum und Achtsamkeit mit innerer Weisheit und seelischen Grundlagen. 

Schwangerschafts- und Geburtsprozesse als Lebensprozesse können uns viel über die Seele und unsere Reise in diesem Leben als Mensch lehren.

Diese Arbeit schlägt eine direkte Verbindung zur Hochsensitivität und kann ein Augenöffner für Menschen sein, die sich selbst als hochsensitiv wahrnehmen oder im Kontakt mit Babys, Kindern und anderen Menschen, sehr sensitive Fähigkeiten haben.

Ausserdem öffnen wir hiermit den Raum für die Welt der weiblichen beruflichen Wege dieser neuen Zeit, in der Frauen sich neu finden und in der seelische, weibliche Arbeit wieder in den Vordergrund rückt. Wir sind die Pionierinnen dieser neuen Berufe.  

Level 1, Tag 2 – 3: Der eigene Weg, die eigene Seele 

An diesen zwei Tagen kreieren wir einen Raum für tiefes persönliches Wachstum. Diese Zeit ist Dir und Deiner spirituellen Reise gewidmet.

• Fühlst Du Dich als Hüterin der Seele?

• Lerne mehr über die Welt der Seele

• erhöhe Deine Fähigkeit der klaren Wahrnehmung

• verstehe die Grundsätze von Sicherheit und dem tiefem Gefühl des genährt Seins

• Energetisches Bewusstsein der weiblichen Kraftzentren 

• Reise durch Gebärmutter, Herz und zu deiner inneren Weisheit

• das Einsingen Deiner Seele, deine Gebärmutter, Herzens und Seelengeschichten 

• Erweckung der Engelsflügel (Optional als kleiner extra Teil)

Diese Prozesse sind sehr persönlich und erfordern große Sensibilität.

Um an diesem Training teilnehmen zu können, sind die Teilnehmer angehalten, persönliche Prozesse halten zu können und Erfahrungen in der inneren Arbeit zu haben. Diese Ausbildung ist weder Psychotherapie noch ein Ersatz für Psychotherapie.

Du wirst feststellen, dass die Reisen, die wir gemeinsam machen, einen großen Wandel im Leben bewirken und die Bereitschaft fördern, Platz für das Essenzielle zu schaffen.

Sanftmut mit uns selbst und Anderen ist ein Grundpfeiler der Arbeit, die wir gemeinsam tun.

Wir tauchen ein in die Welt der Übergangsriten, erleben selbst innere Erfahrung mit dieser Kraft („Rites of Passage“).

Das Verständnis von sicherem Raum, Ressourcen-arbeit, „Containment“ und Energie-bewusstsein wird gestärkt und vertieft. Wir besprechen die weiblichen neuen Berufe dieser Zeit, öffnen uns für die eigene Pionierarbeit und lernen über den Schmerz der Frauen der immer wieder hoch kommen kann, um Heilung zu erfahren.

Körperarbeit, Bewegung, Entspannungsübungen und Ritual runden unsere Arbeit zusammen am zweiten Tag dieses Blocks ab. Die Möglichkeit tieferen Kontakt mit der Welt der Engel aufzunehmen besteht auch nach Wunsch, durch die Erfahrung der eigenen Engelsflügel. 

Level 1, Tag 4 – 5: Die Göttliche Mutter – das Frauenfeld

Diese zwei Tage widmen sich der Erforschung der nährenden und fürsorglichen Eigenschaften, die wir in unseren Herzen tragen und die uns unterstützen und unsere Seelen für die Tiefe der Verbindung zur universellen Mutter und ihrer großen heilenden Kräfte öffnen.

Gehalten in den Armen der großen Mutter, tauchen wir in die Mysterien ihrer Naturkraft & Fürsorge („Nourishment“) ein. Wir vertiefen das Verständnis rund um den weiblichen Urschmerz. Wir verstehen immer mehr wie wir mit unserem Schmerz, dem weiblichen Urschmerz und den großen weiblichen Heilprozessen umgehen können. 

Heilung und Fürsorge für uns Selbst geht der Heilung und Fürsorge für Andere voran. Wir geben uns dem heilenden Raum der mütterlichen Anmut hin. Wir sind geliebt, getragen und geschützt. 

• das Heilwasser der göttlichen Mutter

• Schutz und Umarmung der neuen Kinder

• die wilde Liebe des Weiblichen

• Heilung der „weiblichen Verletzungen“

• erinnere Dich an die Ursprünge Deiner Seele

• erwecke die mütterliche Liebe zu Dir selbst

• Heilung der Angst vor dem Weiblichen in unserer Welt

• Erwecken von Sanftmut und Zartheit

• Mut zur Liebe

• wie das Weibliche, die göttliche Mutter und die Fähigkeit Hüterin der Seele zu sein, Deine Arbeit mit Frauen und Kindern kraftvoll verändern können

• spezielle Doula-Werkzeuge und Unterstützung

Wir tanzen in Verbindung mit unserer Vagina, bauen einen Frauenaltar und arbeiten mit der Kraft der Rose. Selbstfürsorge ist unser Hauptfokus dieser beiden Tage und tiefe Hingabe an die eigenen Bedürfnisse. Körperarbeit und Atem runden unsere zwei Tage ab.  

Level 1, Tag 6 – 7: Sternenergien & Heilwerkzeuge

• Engel- und Sternenlicht-Heilwerkzeuge für das Weibliche, die Schwangerschaft und Geburt abgestimmt auf den delikaten Bereich von Geburt und Seele, und in Einklang mit den unterschiedlichen Qualitäten der Teilnehmerinnen. 

• Unterstützung bei der bewussten Empfängnis erforschen 

• die neuen Energien verstehen & erspüren 

• Öffnung für das Verständnis von GUARDIANSHIP (Einführung in dieses große Feld)

• Klarheit für deinen weiteren beruflichen Weg erfahren – Lebenslinien Kreativ-prozesse 

& Heilpraktikum (Üben der Themen mit den anderen Teilnehmerinnen) 

AngelBirth Teil 5: Nach Abschluss von Teil 4 verabreden wir uns als Gruppe, um die Gruppenarbeit Online abzuschließen.

Dieser Teil wird gefolgt von einer Online-Mentorschaft, die je nach den Bedürfnissen der Gruppe etwa 1 Jahr dauert.

Nach Abschluss der Mentorschaft ist es möglich mit Level 2 den Weg weiter zu gehen. Level 2 findet als Intensiv 4 Tagestraining statt. Es ist ein Training das sich mit den Elementen Gruppenleitung und individuellem Coaching befasst. 2017 findet Level 2 in Berlin statt, 23.6 – 26.6 für die Absolventinnen der 2016 AngelBirth Level 1 Ausbildungsgruppe. 

Zertifikat : Das AngelBirth Certificate Practitioner Level 1 wird nach dem Abschluss des Mentorships gesendet. 

Ich habe Interesse am AngelBirth Level 1 - Sommer 2018 BERLIN

7 + 10 =

Unser Retreat findet im wunderschönen TaubenBlau Seminarhaus statt. 

Dies ist ein wunderschönes Seminarhaus in der Kulisse des Nationalparks Unteres Odertal nahe Berlin. 

Anfahrt hier. 

Schlafen : Es gibt wunderschöne Doppelzimmer : sechs Schlafzimmer mit Doppelbetten im ersten Stock, sowie zwei Gruppen-Schlafräumen auf der zweiten Etage.

Das Essen wird separat besprochen und organisiert je nach Wünschen der Gruppe. 

 

Informationen rund im das AngelBirth Format und den Ausbildungswegen

Die Ausbildungswege sind in 3 Teile Strukturiert.

Du kannst nur Level 1 absolvieren, weitergehen zu Level 2 und bis zur Individualausbildung in Level 3 fortfahren. Welche Teile Du belegst ist ganz Dir überlassen. In Sonderfällen sind die Ausbildungsteile unabhängig voneinander Buchbar (je nach Vorkenntnissen). 

Level 1: Practitioner

7 Tage Intensivtraining & online Material, gefolgt von ca. einem Jahr Mentorschaft & Gruppenarbeit

Gruppentraining — Intensiv-Retreat mit nachfolgender Mentorschaft

Dieses Ausbildungslevel soll Dir erlauben Seelenbewusstsein, Seelenkommunikation, spirituelle Grundlagen weiblicher Mystik und das Verständnis von subtilen Energiereichen wie den Engeln und neuen Energien, sogenannten Sternen-Energien, zu integrieren. Außerdem sollst Du einen fundierten Ansatz zur Heilung von Frauen erlernen, der ein breiteres Wahrnehmungsspektrum umfasst als die unsichtbaren oder physischen Welten allein es könnten. Du wirst lernen, eine Brücke zwischen Deinen gegenwärtigen Fähigkeiten, einem neuen Verständnis und den Dir innewohnenden Seelen-Qualitäten zu schlagen.

In diesem Kurs gibt es Raum für fundamentale Prozesse der Transformation und des Erwachens in Deinem Leben. Es ist außerdem ein Raum des Lernens, in dem Dir praktische Werkzeuge und Methoden für Deine berufliche Entwicklung vermittelt werden.

Level 2: Facilitate-ress

4 Tage Intensiv-Retreat, gefolgt von persönlicher Mentorschaft & praktischer Arbeit Gruppentraining — Intensiv-Retreat mit Praktikum

In diesem Kurs erweitern wir die in Level 1 erworbenen Fähigkeiten und bauen auf den Erfahrungen auf, die während der einjährigen (ungefährer Zeitrahmen der Mentorschaft) Anpassungsphase integriert wurden. Wir pflegen Gruppenarbeitsprozesse und schaffen Rituale.

In diesem Kurs werden praktische Werkzeuge angewandt, die sowohl in einem persönlichen Coaching als auch in der Gruppenarbeit eingesetzt werden können. In diesem Feld wenden wir die AngelBirth-Prinzipien als eigenständige Komponenten an, indem wir Workshops kreieren, die den in Level 1 erforschten Themen gewidmet sind und 2 lernen, wie man in einem sitzungsbasierten Setting mit einzelnen Klienten arbeitet. Die Schüler lernen auch, wie sie ihr eigenes AngelBirth-Seminar anleiten können.

Level 3: Weg der „Seelen-Doula“ oder Weg der „Feminine Healer“

Individuelle Ausbildung & Arbeitserfahrung

Auf dieser Stufe entscheidet jede Frau, welcher Weg am besten zu ihrer persönlichen Berufswahl passt: geht es um die Arbeit im Bereich Schwangerschaft und Geburt Abschluss : Soul-Doula (Seelen-doula) oder allgemein um die Arbeit mit Frauen als : Feminine Healer

Jeder Weg hat seine eigenen Lernschwerpunkte und beide Wege können nach Wunsch erlernt und abgeschlossen werden. Die Lernwege sind unterschiedlich, daher solltest Du dich entschließen welche Thematik gerade im Vordergrund steht, um den zweiten Weg später zu machen wenn dies noch ansteht. Soul-Doula und Feminine Healer berufliche Wege sind unabhängig von einander. 

Als Seelen-Doula erhältst Du alle Informationen, die Du in den Bereichen Schwangerschaft und Geburt brauchst, wie z.B. Anatomie, Physiologie, Geburtsvorbereitung, embryonale Entwicklung, Verständnis der Zusammenhänge zwischen der Physiologie und des Seelenpfades, die Verbindung zwischen hormonellen und psychologischen Prozessen der menschlichen Entwicklung während Schwangerschaft und Geburt, umfassende Schulung im Bereich der bewussten Empfängnis, Fruchtbarkeit und Trauerarbeit, sowie spirituelle Wege der Schwangerschaft und Geburt.

Ziel dieses Trainings ist es, spirituelles Wissen, Körperweisheit, physische Werkzeuge und persönliches Wachstum miteinander zu verbinden.

Abhängig von Deiner bisherigen Erfahrung und Ausbildung wird das Lernmaterial individuell angepasst.

Dieser individualisierte Ausbildungsweg findet in einem Eins-zu-Eins-Setting statt, je nach den individuellen Gegebenheiten und Standorten online oder offline. Der größte Teil der Ausbildung ist für das Online-Setting konzipiert.

Als weibliche Heilerin – Feminine Healer erlernst Du die Werkzeuge, die Du brauchst, um Frauen in einer ganzheitlichen und seelenbasierten Weise begleiten zu können.

Deine Arbeit wird darauf ausgerichtet sein, die weiblichen Prinzipien zu verstehen, die den Heilungsprozessen der Frau sowie der Weisheit des Körpers zugrunde liegen.

Abhängig von Deiner bisherigen Erfahrung und Ausbildung wird das Lernmaterial auch hier individuell angepasst.

Dieser individualisierte Ausbildungsweg findet in einem Eins-zu-Eins-Setting statt, je nach den individuellen Gegebenheiten und Standorten online oder offline. Der größte Teil der Ausbildung ist für das Online-Setting konzipiert.

Level 4: Hüterin der Seele

Spiritueller Ausbildungsweg

Mystische Wege für Frauen, die ihre beruflichen und persönlichen Wirkungspfade vertiefen wollen und sich berufen fühlen, Seelenhüterin für andere Menschen zu sein. Dies ist eine Ausbildung für Fortgeschrittene, und hat einen mystischen Fokus.

Mehr über die Entstehung von AngelBirth

Mit der AngelBirth-Ausbildung habe ich beschlossen, neue Wege zu beschreiten und eine Ausbildung anzubieten, die sich eindringlich mit der Welt der Seele und dem Femininen beschäftigt. Der Fokus liegt besonders auf dem Gebiet der Geburt und dem Verständnis des spezifisch weiblichen spirituellen Weges zur heutigen Zeit.

Aus meiner Sicht gibt es sehr subtile, zarte neue Energien, die zum jetzigen Zeitpunkt in unser menschliches Bewusstsein fließen, und weil viele Kinder, die jetzt geboren werden, mit diesem besonderen Bewusstsein zu uns kommen, möchte ich eine Möglichkeit bieten, mit diesen Energien in einer persönlichen Weise in Kontakt zu kommen und zu begreifen. Wir konzentrieren uns besonders auf die Seelenkommunikation, denn ich empfinde die bewusste Empfängnis und die Möglichkeit der Kommunikation mit den Kinderseelen als zentral für die sensiblen Seelen, die jetzt auf unserer Erde ankommen. Die mystischen Initiationen fordern heute viele Frauen zur Arbeit mit dem Weiblichen heraus, denn in dieser Zeit des Wandels hinzu einer Welt, die Frauen, dem Weiblichen und der Seele mehr Raum gibt, sind neue Wege erforderlich.

Die Qualitäten, die mit diesen neuen Energien assoziiert werden, können auch als „engelsgleich“ verstanden werden.

Ein Engel auf Erden zu sein, kann eine sehr reale Erfahrung sein. Ich möchte diejenigen Frauen unterstützen, die diese Rolle einnehmen und deren zartes und schönes Licht eine besondere Art von Unterstützung braucht. Frauen, die dieses Training absolvieren möchten, haben bereits ihre eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten erlernt und entwickelt und wünschen sich ihre Qualifikation weiter auszubauen. Eventuell aber bist Du völlig neu auf diesem Gebiet, fühlst jedoch den Ruf Deiner Seele den gesamten beruflichen Weg im Hauptstudium zu beschreiten.

Ich habe das AngelBirth Training konzipiert, um etwas ganz Besonderes anzubieten — einen Raum, in dem es möglich ist, Deine eigenen Seelenqualitäten zu entdecken und in einer bewussten Beziehung mit den subtilen Energieflüssen der Seele und ihren vielen Facetten zu sein und zu verstehen, dass die unsichtbaren Welten und die göttliche Mutter zur Unterstützung da sind.

Level 1 und 2 bieten Dir eine umfassende Ausbildung und eine persönliche Betreuung, damit Du in Deinem gewählten Berufsfeld wachsen kannst und diese neu erlangte Weisheit in das integrieren kannst, was Du bereits in die Welt trägst.

Zwei Wege stehen den Frauen zur Verfügung, die ihre Arbeit auf eine tiefere Ebene bringen möchten und eine berufliche Qualifikation in diesem Bereich erwerben möchten:

• Unsere Fähigkeiten als Geburtshelfer werden zur Rolle der Geburtshüterin und der Hüterin der Seele bei der Geburt. Seelen-Doula.

• Unsere Berufung zur Hingabe an die Frauen und das göttlich Weibliche wird in ein umfassendes praktisches Verständnis und tiefes persönliches Wachstum eingebettet. Weibliche Heilerin.

Share if you like itPin on PinterestShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn